You're in: Panda Security > IT Security for Business > support > Soporte Productos Panda Security

What kind of help do you need?
(Example:“Panda AdminSecure”, “2093 error”)
Print

Wie man Viren mit dem Pand Cloud Cleaner Rescue USB Drive entfernt

Information anzuwenden auf:

Produkts
Todos los productos

Panda Cloud Cleaner Rescue USB Drive ist ein Tool, mit dem Sie Computer scannen können, die aufgrund einer Vireninfektion nicht richitg hochfahren. Bitte beachten Sie die folgenden Gesichtspunkte, bevor Sie die Anweisungen ausführen:

  • Sie benötigen einen Computer, der noch Booten kann.
  • Sie benötigen ein USB Stick.
  • Es ist ratsam, die Anweisungen auszudrucken.

Schritt 1: Erstellen Sie ein Panda Cloud Cleaner Rescue USB Stick

  1. Gehen Sie an einem Computer, der noch hochfahren kann.
  2. Downloaden und speichern Sie die Installationsdatei für den Panda Cloud Cleaner Rescue USB Stick indem Sie auf die Schaltfläche Download klicken.

    Download
  3. Doppelklicken Sie auf die Datei PandaCloudCleanerUSB.exe.
  4. Stecken Sie den USB Stick in den Computer und klicken auf Start.
  5. Wählen Sie den USB Stick aus, und klicken auf Installieren.
    Wenn Sie den USB Stick noch nicht angeschlossen hatten, schließen Sie diesen nun an und klicken auf Aktualisieren.
  6. Der Fortschritt wird nun angezeigt.
  7. Nach Abschluss des Vorgangs erscheint ein fenster mit der Mitteilung, dass der USB Stick korrekt erstellt wurde. Klicken Sie auf Schließen.


Schritt 2: Scannen Sie den infizierten Computer

  1. Nehmen Sie den USB Stick, den Sie in Schritt 1 erstellt haben, und gehen Sie an den infizierten Computer.
  2. Schließen Sie den USB Stick am USB Port an, und starten Sie den Computer neu..
    Die meisten Computer werden automatisch vom USB Stick booten. Sollte das nicht der Fall sein, müssen Sie die Bootreihenfolge im BIOS ändern. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel Wie ändere ich die Bootereihenfolge meines Computers.
  3. Nach dem Start, wird der Assistent für Panda Cloud Cleaner angezeigt. Klicken Sie auf Enter um die Lizenzvereinbarung zu akzeptieren..
  4. Der Assistent bereitet den Computer so vor, dass Panda Cloud Cleaner ihn beim nächsten Start scannt und alle Viren beseitigt.
  5. Entfernen Sie den USB Stick, wenn der Assistent die Mitteilung anzeigt: Bitte den USB Stick entfernen.
  6. Wenn Sie dies getan haben, wird Ihnen die Mitteilung angezeigt Analyse wird nun beginnen!
  7. Drücken Sie eine beliebige Taste, um den Computer neu zu starten.
  8. Nach dem Neustart wird der panda Cloud Cleaner angezeigt. Klicken Sie auf Akzeptieren und Scannen, um den Virenscan zu starten.
    Hinweis: Auf Grund des genutzen Bootmodus, können Sie nicht mit dem Computer arbeiten, bevor der Scan abgeschlossen ist.

Wie man künftige Infektionen verhindert

Diese Arten von Viren nutzen die gewöhnlichen System- oder Softwareschwachstellen aus. Um künftige Infektionen zu vermeiden, sollten Sie die folgenden Sicherheitsmaßnahmen ergreifen:

  • Besuchen Sie keine unsicheren Webseiten. Sie können sicher im Internet Surfen, wenn Sie beispielsweise eine Browser-Sandbox benutzen wie den Panda Safe Browser.
  • Deaktivieren Sie Java in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hier: Wie man Java konfiguriert und Wie man Java deaktiviert.
  • Halten Sie Ihr Betriebssystem immer auf den neusten Stand, z.B. indem Sie Windows updates durchführen.
  • Öffnen Sie niemals eMails von unbekannten Absendern, denn Sie könnten Viren enthalten.

Ähnliche Artikel

Artikelnummer- 20140113 1678 EN
survey

Help us improve our service by letting us know your opinion.

Your suggestions will help to resolve your questions more quickly and effectively.

Have you resolved your query with this article? YES NO Thanks for your answer

How would you improve this article?

Do you want to contact TechSupport?