$ 11.99|https://store.pandasecurity.com/300/purl-vpn?currencies=USS&x-track=55499&cart=iA001PVPNS05&language=en&quantity=1&enablecoupon=false&coupon=1STMOFFPD&x-coupon=1STMOFFPD&x-market=usa&x-track=190478|$ 0.00|$;PREFIX;.;,;11;99;0;00

Erhalten Sie 50% Rabatt! Entdecken Sie den Plan, der am besten zu Ihnen passt!

zum Angebot!

Erhalten Sie 50% Rabatt! Entdecken Sie den Plan, der am besten zu Ihnen passt!

zum Angebot!

Verlängern und 50 % Rabatt erhalten*

Gilt nur für 48 Stunden

::

*Nur für Privatnutzer

Mit rabatt verlängern
::

Verlängern und 50 % Rabatt erhalten*

Verlängern
*Nur für Privatnutzer

*Nur für Privatnutzer Verlängern und 50 % Rabatt erhalten*

::
Verlängern

Sonderangebot: Verlängern und 50 % Rabatt erhalten*

Gilt nur für 48 Stunden

::

*Nur für Privatnutzer

Mit rabatt verlängern

*Nur für Privatnutzer Sonderangebot: Verlängern und 50 % Rabatt erhalten*

::
Verlängern

Hello!

You’re about to visit our web page in Deutsch
Would you like to continue?

Yes, I want to visit the web page in Deutsch No, I want to visit the web page in

If this is not what you’re looking for,

Visit our Welcome Page!

Rufen Sie uns 24 Stunden am Tag an um eine kostenlose diagnose zu erhalten 951 203 528

$ 70.99|https://store.pandasecurity.com/300/purl-dome-y?currencies=USS&x-track=55499&cart=iA01YPDA0S01&language=en&quantity=1&enablecoupon=false&coupon=1STMOFFPD&x-coupon=1STMOFFPD&x-market=usa&x-track=190884|$ 53.24|$;PREFIX;.;,;70;99;53;24

Was ist ein Botnet?

Das Wort Botnet stellt eine Kombination aus „robot“ (Roboter) und „net“ (Netz) dar. Ein Botnet besteht aus einer Gruppe von Geräten, die mit dem Internet verbunden sind und jeweils einen oder mehrere Bots ausführen.

Der Begriff wird im Allgemeinen in einem negativen oder böswilligen Kontext verwendet, da solche Netzwerke häufig für kriminelle Zwecke eingesetzt werden.

DDoS-Angriffe

Ein Botnet ist kein Virus an sich, sondern eine Sammlung von automatisch vernetzten Geräten. Wenn diese mit Malware infiziert wurden, können Cyberkriminelle die Kontrolle über sie übernehmen und schädliche Programme verbreiten.

Häufig nutzen Angreifer Botnets, um DDoS-Angriffe zu starten und Spam zu versenden, Kennwörter zu erkennen oder Ransomware zu verteilen.

Botnets entstehen, wenn der Computer eines Opfers oder ein anderes mit dem Internet verbundenes Gerät mit einem Virus infiziert wird. Einige der Botnets können sich automatisch verbreiten, indem sie andere Geräte finden und infizieren. Bei anderen muss der Benutzer seinen eigenen Computer oder sein Smartphone versehentlich infizieren, indem er eine App oder ein Programm mit versteckter Malware installiert.

Im Jahr 2016 beispielsweise richtete sich ein massiver DDoS-Angriff gegen Dyn, eine der Einrichtungen, die für die Verwaltung des Internets verantwortlich sind. Bei dem Angriff wurde ein Botnet aus Überwachungskameras und DVRs verwendet. Dyn brachte das Internet in vielen Teilen der Welt zum Erliegen und verursachte Probleme für beliebte Websites wie Twitter oder Amazon.

Bots und IoT

Angesichts des weiteren Wachstums des Internets der Dinge und der steigenden Zahl von mit dem Internet verbundenen Geräte haben Cyberkriminelle immer mehr Möglichkeiten, Botnets zu erweitern und eine größere Wirkung zu erzielen. Die zunehmende Größe des Internets der Dinge (Internet of Things, IoT) könnte zu immer umfangreicheren Botnets führen. Zwar ist es wahrscheinlich, dass sich dies in Gesetzesänderungen niederschlagen wird, sodass Benutzer für die mit ihren Geräten ausgeführten Aktionen haftbar werden.

Warten Sie nicht länger. Treffen Sie die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen, um Ihre Identität, Ihre Daten und Ihre Geräte zu schützen.

Botnets können direkt oder über WLAN nahezu jede Art von mit dem Internet verbundenen Gerät infizieren. PCs, Laptops, Smartphones, DVRs, Smartwatches, Überwachungskameras, intelligente Haushaltsgeräte: Alle diese Geräte können Opfer von Botnets werden.

Auch wenn es wie Science-Fiction klingt, zu glauben, Ihr Kühlschrank oder Ihre Kaffeemaschine könnten Teil eines kriminellen Netzwerks sein, geschieht das häufiger gedacht. Hersteller von Haushaltsgeräten verwenden häufig schwache Kennwörter, um Geräte zu schützen, und machen sie so zu einer leichten Beute für Bots, die das Internet durchsuchen.

So können Sie Botnets vermeiden

Mittlerweile sollte klar sein, dass eine globale Strategie zur Bekämpfung von Botnets erforderlich ist, die sowohl bewährte Methoden im Internet als auch Virenschutz umfasst. Jetzt, da Sie wissen, wie Botnets funktionieren, finden Sie einige Ratschläge zum Umgang mit ihnen.

  • Halten Sie Ihr Betriebssystem auf dem neuesten Stand
  • Öffnen Sie keine Dateien, die von unbekannten oder verdächtigen Quellen stammen
  • Scannen Sie alle Downloads, bevor Sie heruntergeladene Dateien ausführen, oder suchen Sie nach anderen Möglichkeiten zum Übertragen von Dateien;
  • klicken Sie nicht auf verdächtige Links
  • Installieren Sie ein Virenschutzprogramm

VIRENSCHUTZ DER NÄCHSTEN GENERATION

PANDA DOME

Schützen Sie alle Ihre Geräte mit Panda Dome Antivirus und Anti-Malware.

Melden Sie sich jetzt an, um eine unbegrenzte* Anzahl von Geräten zu schützen: von Laptops über Smartphones und Tablets bis hin zu Smartwatches.

Schützen Sie sich mit Panda Security