Anti-Malware

Anti-Malware, auch als Antivirus bekannt, schützt und scannt Ihr Gerät, um Malware zu erkennen und zu desinfizieren.

Alle Produkte von Panda Dome enthalten den besten Anti-Malware-Schutz, damit Ihre Geräte sicher bleiben.

Unterstützte Plattformen:

Unterstützte Plattformen:

Wie funktioniert Anti-Malware von Panda Dome?

image image
image

Die Anti-Malware-Funktion von anda Dome für Windows, Mac und Android ist ein wichtiger Bestandteil der Panda Security Schutzsuite. Sie wurde entwickelt, um Ihre Geräte vor Viren, Malware, Spyware und anderen Arten von Cyberbedrohungen zu schützen.

Echtzeit-Schutz

Panda Dome nutzt Echtzeit-Erkennungstechnologien, um die Dateien und Prozesse auf Ihren Geräten ständig zu überwachen. Es scannt jede geöffnete oder ausgeführte Datei, um mögliche Bedrohungen zu erkennen.

Collective Intelligence

Eine Sicherheitsplattform, die von Panda Security entwickelt wurde, um ein Höchstmaß an Echtzeitschutz zu bieten und die Fähigkeit zum Erkennen von Malware exponentiell zu steigern.

Sobald neue Malware auf Geräten in unserer Community erkannt wird, werden diese Daten automatisch und anonym an unsere Collective Intelligence Cloud-Server gesendet. Diese Informationen werden von den Servern verarbeitet, und es wird in Echtzeit eine Lösung geliefert.

Signaturdatenbank

Die Anti-Malware-Funktion basiert auf einer umfangreichen Datenbank mit bekannten Malware-Signaturen. Sobald Panda Dome eine Datei erkennt, die mit einer in der Datenbank gespeicherten Signatur übereinstimmt, wird sie automatisch blockiert und unter Quarantäne gestellt.

Das bedeutet, dass lokale Signaturen, die auch als Virensignaturen bezeichnet werden, eindeutige Vorlagen sind, die bestimmten bösartigen Code identifizieren. Diese Methode wird verwendet, um bekannte Malware zu identifizieren und von IT-Systemen zu entfernen.

Wenn Sicherheitssoftware lokale Signaturen zur Erkennung von Malware verwendet, gleicht sie den Code der Datei mit der Datenbank bekannter Bedrohungen ab. Bei einer Übereinstimmung kann die Software dann Maßnahmen ergreifen, z. B. die infizierte Datei unter Quarantäne stellen oder löschen. Diese Technik ist bei der Erkennung und Entfernung von Malware, die zuvor identifiziert und klassifiziert wurde, besonders effektiv.

Die Erkennung von Malware anhand lokaler Signaturen ist ein wichtiges Instrument für die Cybersicherheit.

Fortgeschrittene Heuristiken

Die Verbreitung von Malware-Angriffen durch immer ausgefeiltere Techniken bedeutet, dass die Benutzer angemessene Maßnahmen zum Schutz ihrer Daten und Geräte ergreifen müssen.

Daher verwendet Panda Dome zusätzlich zu den bekannten Signaturen fortschrittliche heuristische Erkennungstechniken. Heuristisches Scannen ist eine Methode zur Virenerkennung, bei der der Code auf verdächtige Merkmale untersucht wird.

Das bedeutet, dass verdächtiges Verhalten von Dateien oder Programmen erkannt werden kann, auch wenn diese nicht in der Signaturdatenbank gespeichert sind. Dies hilft bei der Erkennung von unbekannter Malware oder neuen Bedrohungen.

Anti-Exploit-Technologie

Anti-Exploit-Technologie ist ein wichtiger Bestandteil der modernen Cybersicherheit. Diese Technologie zielt darauf ab, Exploit-Angriffe zu verhindern, d. h. Techniken, mit denen Cyberkriminelle Schwachstellen in Software und Betriebssystemen ausnutzen, um ein Gerät oder Netzwerk mit Malware zu infizieren.

Zu den wichtigsten Merkmalen der Anti-Exploit-Technologie gehören:

  • Erkennung von ungewöhnlichem Verhalten
  • Echtzeit-Schutz
  • Verhinderung von bekannten Schwachstellen
  • Automatisches Blockieren von Bedrohungen
  • Aktualisierungen in Echtzeit

Regelmäßige automatische Updates sorgen dafür, dass Ihr Anti-Malware-Programm die neuesten Bedrohungen erkennen und entfernen kann. Echtzeitschutz bedeutet, dass die Anti-Malware zum Schutz Ihrer Geräte ständig läuft während Sie sie benutzen, ohne die Systemleistung zu beeinträchtigen. Kurz gesagt, die Anti-Exploit-Technologie hilft dabei, Cyberkriminelle auszuschalten, die versuchen, Software-Schwachstellen auszunutzen, und bietet so einen zusätzlichen Schutz vor Malware und Cyberbedrohungen.

 

Quarantäne/Entfernung und anpassbare Einstellungen

Wenn das Anti-Malware-Programm eine schädliche Datei oder ein schädliches Programm entdeckt, wird er bzw. sie unter Quarantäne gestellt, um mögliche Schäden an Geräten zu verhindern. Sie haben dann die Möglichkeit, die Datei zu löschen oder wiederherzustellen, falls es sich um einen Fehlalarm handelt.

Darüber hinaus bietet Panda Dome in der Regel anpassbare Einstellungen, sodass die Benutzer das Schutzniveau entsprechend ihren Gegebenheiten und Vorlieben einstellen können.

Alle Panda Dome-Pläne beinhalten einen vollständigen Schutz vor Malware

Dann brauchen Sie einen Schutz wie Panda Dome Essential

image
Panda Dome Essential
 
image image

Surfen und kaufen Sie sicher im Internet ein und schützen Sie Ihr WLAN. Erfahren Sie mehr über Panda Dome Essential.

$ 35.99

$ 47.99

-25% Rabatt

Vielleicht interessieren Sie sich auch für andere Panda Dome-Pläne die neben Malware-Schutz auch andere Funktionen enthalten, wie Panda Dome Advanced, Panda Dome Complete oder Panda Dome Premium.

Mit welchen anderen Panda Dome-Lösungen kann ich meine Geräte vor Malware schützen?