You're in: Panda Security > IT Security for Business > support > Soporte Productos Panda Security

What kind of help do you need?
(Example:“Panda AdminSecure”, “2093 error”)
Print

Fehler 3356 bei der Aktualisierung von Panda Cloud Office Protection

Information anzuwenden auf:

Produkts
Panda Cloud Office Protection
Panda Cloud Office Protection Advanced

Symptome

Fehler 3356 tritt bei der Aktualisierung der Panda Cloud Office Protection Dateien auf während des Installationsprozesses.

Ursache

Mögliche fehl Organisation der Dateien auf dem Server. 

Lösung

Sobald die Fehlermeldung auf dem Bildschirm erscheint gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Bearbeiten Sie die Datei Walupd.ini im Verzeichnis %ProgramFiles%\Panda Security\WaAgent\WalUpd
  2. Löschen Sie den Abschnitt: WEB_CATALOG. Siehe nachfolgendes Beispiel:

    [WEB_CATALOG]
    DATE=2010-11-25 15:19:43
    UUID={7A5D56D2-ABB7-490B-A176-6DFF05F8C168}
  3. Klicken Sie auf Wiederholen in der Fehlermeldung.

Benötigte Daten zur Bearbeitung des Supportvorfalls

Wenn das Problem weiterhin besteht, senden Sie bitte die nachfolgend aufgeführten Daten zur weiteren Analyse an den Technischen Support von Panda Security:

  1. Vollständiger Inhalt aus dem Verzeichnis WALUPD\Data\Catalog
  2. WalUpg.ini Konfigurationsdatei. Die Datei befindet sich unter %ProgramFiles%\Panda Security\WaAgent\WalUpd
  3. WalUpd Log-Datei und alle Meldungen / Nachrichten, die zwischen dem Server und dem Prozess gesendet und empfangen wurden, nachdem der Fehler aufgetreten ist.

    Um diese Daten zu erhalten gehen Sie wie folgt vor:
    1. Bearbeiten Sie im Verzeichnis %Programfiles%\PandaSecurity\WaAgent\WalUpg\ die Datei WalUpd.ini und fügen die folgenden Zeilen hinzu:

      [LOG]
      LevelLog=2000
      [messages]
      Writemessage=true
    2. Starten Sie die Dienste Panda Endpoint Communications Agent und Panda Endpoint Local Process Manager neu.
    3. Versuchen Sie den Lokalen Prozess erneut auszuführen. Hierfür gehen Sie wie folgt vor:
      1. Wechseln Sie über eine MS-DOS Konsole in das folgende Verzeichnis: %ProgramFiles%\Panda Security\WaAgent\WasLpMng
      2. Führen Sie den folgenden Befehl aus: waplpmng walupd –force

        Die erzeugte Log-Datei heißt WALUPD.log
  4. Die ausgehenden Nachrichten zwischen dem Prozess und dem Server heißen Walupd_Address_XXXXXXXX.msg.
  5. Die eingehenden Nachrichten zwischen dem Server und dem Prozess heißen Walupd_Address_XXXXXXXX.msg.

Diese Daten werden in dem Ordner %Programfiles%\Panda Security\WaAgent\WalUpd\ gespeichert.

Artikelnummer- 20120613 503356 EN
survey

Help us improve our service by letting us know your opinion.

Your suggestions will help to resolve your questions more quickly and effectively.

Have you resolved your query with this article? YES NO Thanks for your answer

How would you improve this article?

Do you want to contact TechSupport?