SYSTEMS MANAGEMENT

Die beste Software für die Verwaltung und Überwachung der IT-Infrastruktur in Unternehmen

Kontrollieren und warten Sie alle Netzwerk-Devices standortunabhängig und flexibel aus der Cloud

DEMO anfordern

Sichern Sie sich eine 30-Tage-Testversion von Systems Management

Kaufen€ 66.58

Enthält keine Mwst.

 
 

DIE NEUE ART, IT-SYSTEME ZU ÜBERWACHEN UND ZU WARTEN

Systems Management ermöglicht die einfache und kostengünstige Verwaltung, Kontrolle und Support für alle Geräte in Ihrem Unternehmen, egal ob diese sich innerhalb des Netzwerkes oder in Außenstellen befinden.

 

WARUM SIE SYSTEMS MANAGEMENT BENÖTIGEN

100 % cloud-basierte
Lösung

Alle Arbeitsvorgänge werden in der Cloud ausgeführt. Sie benötigen keine zusätzliche Infrastruktur. Verwalten Sie alle Geräte inklusive Smartphones und Tablets zentral - jederzeit und standortunabhängig.

Der beste proaktive Support
für Ihre User

Lösen Sie die IT-Probleme der Nutzer proaktiv per Fernzugriff auf deren Computer und Mobilgeräte, ohne diese bei der Arbeit zu stören.

 

Minimieren Sie die IT-Kosten

Dank seiner automatisierten Verwaltung und zentralisierten Kontrolle optimiert Systems Management die Funktionsweise Ihrer IT-Infrastruktur nachhaltig.

Ticketsystem

Organisieren, klassifizieren und priorisieren Sie die Fehlersuchen. Sie können die zur Problemlösung genutzten Verfahren teilen und wiederverwenden.

 
 

SYSTEMS MANAGEMENT IN DER ÜBERSICHT

Zentralisierte Verwaltung und Kontrolle

  • Permanente Übersicht über Ihre gesamte Hard- und Software, einschließlich Windows, Linux und Mac OS X Workstations und Server sowie Tablets und Smartphones mit Android und iOS.
  • Kontrollieren Sie den Status Ihrer Geräte proaktiv und reduzieren Sie die Anzahl der Zwischenfälle mit automatischen Updates.
  • Automatisieren Sie wiederkehrende IT-Aufgaben, um Zeit für andere Projekte und profitable Aufgaben zu haben.
  • Wenden Sie die festgelegten Richtlinien an und optimieren Sie den Stromverbrauch der Geräte.
  • Kontrollieren und blockieren Sie das Internetsurfen der Nutzer nach Kategorien.

Deutliche Reduzierung von Supportanfragen

  • Remote-Monitoring und -Support für alle Geräte, auch wenn diese ausgeschaltet sind.
  • Nicht-invasive Diagnose und Problemlösung für höhere Produktivität.
  • Beurteilung der Produktivität.
  • Zeigt, wer wann und mit welchem Gerät eine Aktion ausgeführt hat.
  • Protokolliert die Senkung der Ausfall- und Supportzeiten.
  • Identifiziert problematische Hard- oder Software.

Geräte-Inventarisierung in Echtzeit

  • Kontrolliert CPU, Speicherkapazität, Festplattennutzung usw. auf allen Geräten im Firmennetzwerk.
  • Leistungskurven und Warnhinweise in Echtzeit.
  • Überwacht Veränderungen an installierter Soft- und Hardware.
  • Lizenzverwaltung.

WEITERE VORTEILE VON SYSTEMS MANAGEMENT

SICHERE
GERÄTEVERWALTUNG

Gewährleisten Sie die Sicherheit des Services durch verschlüsselte Verbindungen zwischen den Geräten und dem Server.

Sichern Sie den Zugriff auf die Adminkonsole durch Zwei-Faktor-Authentifizierung, um die Identität des Administrators zu überprüfen.

REMOTE CONTROL UND NACHRICHTENAUSTAUSCH

Systems Management ermöglicht Ihnen den Fernzugriff auf die Desktops im Firmennetzwerk (geteilter Zugriff oder volle Kontrolle).

Nutzer können Tickets öffnen, um Hilfe anzufordern oder direkt über das Nachrichten- und Chatsystem mit der IT-Abteilung zu kommunizieren.

BEHALTEN SIE DEN ÜBERBLICK ÜBER IHRE MOBILEN GERÄTE

Kontrolle und Verwaltung mobiler Geräte in einem einzigen Tool.

Verhindern Sie den Datenverlust auf gestohlenen Geräten durch Passwortschutz und Remote-Löschen.

Lokalisieren Sie verlorene oder gestohlene Geräte und kontrollieren Sie die Apps, die auf den einzelnen Geräten installiert sind.

 
 

Damian Keogh, Leiter IT bei Accurro Limited, UK

"Der nicht-invasive Fernzugriff von Systems Management ist für uns unverzichtbar, weil er uns ermöglicht, Fehler zu diagnostizieren und zu beheben, meist ohne dass der Kunde es bemerkt. Dank des Power Managements können wir effizientere Geräte verkaufen, weil wir einem potentiellen Kunden die verbesserten Energieeinsparungen genau veranschaulichen können."

Weiterlesen »

Marcel Versluis, ICT-Manager bei Delta Wines, Niederlande

"Wenn ich an einem PC Wartungsarbeiten durchführen möchte, kostet das nicht nur meine Zeit, sondern stört auch die Arbeit des Anwenders. Allein durch diese Tatsache ist die Rentabilität von Systems Management für uns offensichtlich."


Weiterlesen »

Phillip Abrie, ICT-Manager bei Shape, Südafrika

"Wenn Sie eine große Firma mit einem weit verzweigten Netzwerk an Usern betreuen, gibt es nichts Besseres als Cloud-Lösungen von Panda Security. Sie bieten alles - vom Antivirus bis zur Systemverwaltung - über eine webbasierte Konsole, auf die man von überall zugreifen kann."


Weiterlesen »

 

 

TECHNISCHE ANFORDERUNGEN

WEBKONSOLE »

  • Internetverbindung
  • Internet Explorer 7
  • Chrome
  • Firefox
  • Opera
  • Safari

WINDOWS WORKSTATIONS UND FILE SERVER »

  • Mindestens eine Workstation oder ein File Server mit Internetverbindung
  • Windows XP SP2 (Home, Professional, Professional x64, Tablet PC, Media Center, Starter)
  • Windows Vista 32/64-bit (Starter, Home Basic & Premium, Business, Enterprise, Ultimate)
  • Windows Server 2003 & R2 32/64-bit (Web, Standard, Enterprise, Datacenter, Small Business, Home Server)
  • Windows 7 (32-bit & 64-bit Editionen) Windows 8/8.1 (32-bit & 64-bit Editionen), Windows 10
  • Windows 2008 & R2 32/64-bit (Standard, Enterprise, Datacenter, Web, Small Business)
  • Windows Server 2012 (64-bit) & Windows Server 2012 R2
  • (*) Windows Installer 3.1 und .Net Framework 2.0 erforderlich

MAC WORKSTATIONS UND FILE SERVER »

  • Mac OS X 10.6.x oder später (Intel)

LINUX WORKSTATIONS UND FILE SERVER »

  • Redhat 5.x und später
  • Fedora 19.x und später
  • CentOS 5.x und später
  • Debian 5.x und später
  • Ubuntu 11 und später

SMARTPHONES UND ANDROID TABLETS »

  • iOS 6 und später
  • Android 2.3.3